Das vielseitige Unternehmen der Bürgergemeinde Basel

Das BSB im blauen Kleid

Unser neuer Unternehmensauftritt

Mit einem prägnanten blauen Logo ist das Bürgerspital ab dem 27. August 2020 unterwegs. Der neue Auftritt mit BSB bringt unsere vier Werte symbolisch zum Ausdruck: verantwortungsvoll, anpackend, facettenreich und offen für Neues. Das neue Logo sowie die visuellen Gestaltungselemente stehen für unseren erklärten Willen zur Transformation zu einem zeitgemässen sozialen Unternehmen, das sich immer wieder im Einklang mit den Bedürfnissen der Menschen wandelt und dabei seinen historisch gewachsenen Stärken treu bleibt. Wir sind weiterhin wichtiger Ansprechpartner in der Region Basel, wenn es um die Betreuung und Pflege von Menschen im Alter sowie die Begleitung und Integration von Menschen mit Behinderung geht. Unsere Wertehaltung und unsere Dienstleistungsorientierung gegenüber unseren Kunden ändern sich selbstverständlich nicht.

Beat Ammann
Direktor

Aktuelles aus dem BSB

Ein Besuch lohnt sich
BSB eröffnet einen Pop-up Store in der Basler Innenstadt

Vom 14. November bis 23. Dezember bietet das BSB aussergewöhnliche Produkte aus seinen Betrieben an. Ob Kreatives oder Praktisches, auf jeden Fall sinnvoll hergestellt. An der Freie Strasse 81 in Basel.

Mehr Informationen folgen demnächst!
 

 

Tauchen Sie ein in unsere Markenwelt

Eine Reise zu unserer neuen Marke BSB: das Wichtigste in 2 Minuten.

 

Das Jahresmagazin Horizont
Endlich da! Die neue Ausgabe des BSB-Jahresmagazins

Im Jahresmagazin Horizont erfahren Sie mehr über das BSB und erhalten detaillierte Einblicke in unsere Arbeit. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen!

weiter zum Horizont

Projekt Belo Horizonte, Swiss TPH
BaseLink entwickelt sich

Ein Life Science Ökosystem entsteht auf dem BaseLink-Areal des BSB in Allschwil, wo für die Gesundheit geforscht, entwickelt und gelehrt wird. Die Dynamik ist atemberaubend. Das Swiss TPH feierte im Juni Aufrichte. Der multifunktionale Gebäudekomplex GRID von Senn Resources AG, der vier Baufelder umfasst, steht im Rohbau. Die ersten Mieter haben die Verträge unterschrieben. Der SIP (Swiss Innovation Park) ist Ankermieter im GRID, die Universität Basel ebenfalls.
Spannende Architektur verbunden mit grosszügigem Grünraum werden ein inspirierendes Umfeld für Forschung, Entwicklung, Ausbildung und Unternehmertum bilden. Wir freuen uns auf weitere Protagonisten, die von diesem einzigartigen Kristallisationspunkt angezogen werden.

weiter zu BaseLink