Das Bürgerspital Basel, kurz BSB, ist ein Unternehmen der Bürgergemeinde Basel. Es setzt sich seit über 750 Jahren für die Basler Bevölkerung ein und nimmt sich der stetig ändernden Bedürfnisse der Gesellschaft an. Heute bieten wir Menschen im Alter selbstbestimmtes Wohnen mit professionellem Service sowie umfassende Pflege nach höchsten Standards. Menschen mit Behinderung bilden wir aus, schaffen Arbeitsplätze für sie und bieten ihnen passende Wohnformen. Zudem sorgen wir für ihre berufliche und damit auch gesellschaftliche Integration.

Das Pflegezentrum Burgfelderhof ist eines von fünf Pflegezentren des BSB. Der grosszügige Neubau bietet 113 Bewohnerinnen und Bewohnern mit unterschiedlichen Ansprüchen ein stadtnahes, komfortables und individuelles Zuhause mitten im Grünen.

Wir suchen für unseren neuen Wohnbereich (12 Betten) mit speziellem Pflegesetting sowie für die Hausverantwortung während dem Nachtdienst eine erfahrene und engagierte

Dipl. Pflegefachperson 60 % – 100 %

Sie sind für die professionelle und individuelle Bezugspersonenpflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner zuständig. Der komplexe Pflegebedarf unserer Bewohnenden fordert ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihre Kreativität gleichermassen. Der fachkompetente sowie einfühlsame Umgang im vielfältig gestalteten Wohnalltag steht im Zentrum. Sie übernehmen und handeln in Krisensituationen schnell und überlegt. Dadurch leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur herausragenden Pflege. Ein weiterer Schwerpunkt bildet die Begleitung der Angehörigen.

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson auf Tertiärstufe (HF, DNII) und bringen bereits Erfahrung mit neuro-muskulären Erkrankungen (SHT / ALS) aus dem Akutbereich oder Rehabilitationsbereich mit. Idealerweise verfügen Sie über RAI-Kenntnisse und sind vertraut mit dem Skill & Grade Mix. Ihre Bereitschaft, im Nachdienst zu arbeiten und mit Ihrem positiven Mindset sind Sie eine optimale Ergänzung im Team.

Es erwartet Sie eine erfüllende und anspruchsvolle Aufgabe in einem modernen Pflegezentrum. Sie profitieren von unserem breiten Weiterbildungsangebot, attraktiven Anstellungsbedingungen mit mindestens 25 Ferientagen sowie einer erfahrungs- und leistungsorientierten Entlöhnung.

Senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung zur Vakanznummer 20-031 elektronisch via Online-Button an Frau Andrea Kornett. Per Post erreichen Sie uns unter: Bürgerspital Basel, Personal-Support, Andrea Kornett, Friedrich Miescher-Strasse 30, Postfach, 4002 Basel.

Fachfragen beantwortet Ihnen gerne Frau Ursula Laule, Leiterin Betreuung und Pflege, unter der Nummer 061 279 83 20

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Bürgerspital Basel
Andrea Kornett, HR-Spezialistin
Friedrich Miescher-Strasse 30
4002 Basel
Telefon: +41 61 326 74 16